Lahr Verlag

Herzlich willkommen auf der Homepage des Lahr Verlags.

Der Lahr Verlag ist ein junger Regionalverlag, der im Oktober 2011 im Herzen des alten Geroldsecker Lands zwischen Schwarzwald und Rhein gegründet wurde.

Der Fokus des Verlags liegt auf regionalen Themen in den Bereichen Geschichte, Zeitgeschehen, Unterhaltung und Mundart.

Die Erhaltung und Förderung des Alemannischen liegt uns dabei besonders am Herzen, weshalb wir uns neben der alemannischen Mundart im Allgemeinen sehr stark um das Fortbestehen von Philipp Bruckers Werk engagieren.

Zusätzlich zum regulären Buchprogramm engagieren wir uns im Lahrer Mundart-Literaturpreis, den die Stadt Lahr in Zusammenarbeit mit dem Lahr Verlag und der Muettersproch-Gsellschaft auslobt.

Und mit dem seit 2013 regelmäßig erscheinenden Jahreskalender Der Storchenturm möchte der Lahr Verlag die Lücke schließen, die 2011 entstand, als sich der Lahrer Hinkende Bote nach über 210 Jahren endgültig aus der Stadt verabschiedet hat. Im Storchenturm findet sich thematisch das gesamte Spektrum des Verlagsprogramms – speziell zugeschnitten auf unsere Region.

Seien Sie gespannt.

Hier geht's zu unseren Publikationen:

 

Stöbern Sie durch unsere Publikationen und nehmen Sie gerne direkt
telefonisch Kontakt mit uns auf:

0 78 07 - 3 02 63

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unserer Internetpräsenz.